zur neuen Homepage wechseln
HSP Mitarbeiter

Hochsensible sind Top-Mitarbeiter

Themen wie soziales berufliches Umfeld, Flexibilität, Teamfähigkeit, Loyalität, Ethik und Moral rücken in den Unternehmen immer mehr in das Blickfeld. Um gute Mitarbeiter in einem immer kleiner werdenden Markt zu bekommen, gehören diese Aspekte bei der Mitarbeitersuche dauerhaft in den Fokus.

Hochsensible Menschen können mit genau diesen Stärken ein Unternehmen sinnvoll ergänzen. Sie tragen dazu bei, den Blick auf soziale Zusammenhänge im eigenen Unternehmen zu schärfen – welche Firma kann heute noch darauf verzichten?

Damit sind hochsensible Mitarbeiter die beste Unterstützung auf dem Weg zum Unternehmenserfolg. Denn es geht eben nicht immer nur um Karriere – es geht um mehr: Es geht um den nächsten Schritt auf der Leiter der Evolution!

Unternehmer profitieren von hochsensiblen Mitarbeitern

Hochsensible Mitarbeiter sind zuverlässig:
• Sie streben nach Vollkommenheit und vermeiden Fehler und Schlampigkeit jeder Art.
• Sie arbeiten gewissenhaft und sind hoch kreativ.

Hochsensible Mitarbeiter schauen im Unternehmen genau hin:
• Sie fühlen sich in ihre Kollegen ein, können bei Problemen gut zuhören und erkennen soziale Zusammenhänge im Unternehmen.
• Sie übernehmen unternehmerische Verantwortung, arbeiten für andere mit und gerne länger, da sie sich intensiv mit dem Unternehmen identifizieren.
• Sie erkennen ungünstige Arbeitsbedingungen – wovon natürlich auch die Kollegen profitieren.

Hochsensible finden sich in vielen Berufen

Hochsensible Mitarbeiter legen Wert auf „sinnhafte“ Arbeit. Sie bevorzugen Arbeitsbereiche, in denen individuelle Beratung oder Betreuung gefragt sind. Ebenso können sie sich für komplexe Systeme begeistern, in denen Analysen und Problemlösungen im Vordergrund stehen.

Hochsensible Mitarbeiter finden sich häufig in helfenden Berufen wie Berater, Lehrer, Psychologen, oder Sozialarbeiter. Ebenso sind sie oft in Berufen zu finden, in denen Genauigkeit oder Kreativität wichtig sind wie bei Wissenschaftlern, Künstlern, Programmierern oder Mathematikern.

In anderen Berufen sehen sich hochsensible Menschen oft einem Balanceakt gegenübergestellt, der sich zwischen psychologischem Feingefühl und Durchsetzungsvermögen abspielt. Die Schwierigkeiten, die hochsensible Menschen beim Eingliedern erleben, grenzen sie mitunter aus oder machen sie zur Zielscheibe von Kollegen.

Hochsensible Mitarbeiter sind etwas Besonderes

Unternehmer sollten die Besonderheiten von hochsensiblen Mitarbeitern kennen:
• Sie arbeiten ungern unter Aufsicht und sind an der „langen Leine“ leistungsfähiger.
• Sie werden weniger durch Prestige motiviert als mehr durch rationale Erklärungen.
• Sie werden angespornt durch persönlichen Dank und menschliche Anerkennung.
• Sie reduzieren ihre Kommunikation oft auf wenige „Verbindungsleute“.

Unternehmen, die hochsensible Mitarbeiter mit ihren Besonderheiten anerkennen, schützen diese vor belastenden Situationen und damit vor Mobbing, Burn-out oder Depressionen.

Die Chance in der Unterschiedlichkeit

Das Diversity Management / Managing Diversity hilft Unternehmen, eine produktive Gesamtatmosphäre zu erzielen. Dazu gehören, Chancengleichheit vor sozialer Diskriminierung zu setzen, Vielfaltsmanagement auszuüben und soziale Vielfalt konstruktiv zu nutzen. Hierbei findet die Gesamtheit der Mitarbeiter in ihrer Individualität Beachtung, Fairness und Wertschätzung. In vielen großen Unternehmen wird vor dem Hintergrund der Antidiskriminierung das Diversity Management zum personalpolitischen Muss. Beispiele deutscher Unternehmen mit Diversity Werten: Lufthansa, Deutsche Bank, Deutsche Telekom, Deutsche BP, Daimler, Ford.

Hochsensiblen kommt das Diversity Management deutlich entgegen. Passende Rahmenbedingungen, Wertemanagement und die Anerkennung von „soft factors“ dienen als Basis der versteckten Potenziale.

Fachartikel:
"Business-Wissen – Diversity Management, Hochsensible Mitarbeiter sind wichtig fürs Unternehmen"

Gesammelte Informationen zum Thema:
Informations- und Forschungsverbundes Hochsensibilität e.V. (IFHS)

Buchtipp:
Dr. Marianne Skarics
Sensibel Kompetent – Zart besaitet und erfolgreich im Beruf

Elaine Aron
Highly Sensitive Person: How to Surivive and Thrive When the World Overwhelms You (englisches Original)

Elaine Aron
Sind Sie hochsensibel? (deutsche Übersetzung)

Tipps für Hochsensible

Wenn Sie hochsensibel sind,
müssen Sie oft mit Aussagen von
weniger sensiblen Personen leben,
die eine derartige Reizüberflutung
nicht nachvollziehen können.

Um dem entgegenzuwirken, sollten
Sie sich eingeschränkt outen.

Das heißt, ...    >>weiterlesen

send mail Webmaster Zur Startseite send mail Impressum Zur Startseite